Cheyenne von der Lady in Red
 
Aktuell: Wir haben wieder Welpen!
Unsere Gianna hat am 27. Februar 2013 neun kleine Sofawölfchen bekommen.
Vater ist Filou, ein großer stattlicher Rüde.

Fotos gibt es auf unserer Facebookseite.
Ab Mitte Mai suchen die Welpen ein neues Zuhause.
Anfragen bitte nur telefonisch unter 07531-22797 oder 0170-3845593. 


Eurasier von der Lady in Red

In der Hobbyzucht in Konstanz am Bodensee werden seit 1996 Eurasier gezüchtet, bei deren Aufzucht und Erziehung alle im Haus lebenden Vierbeiner tatkräftig unterstützen. Hier sieht man Balu, Cheyenne und Destiny mit Welpen aus dem E-Wurf.

bitte Klicken zur Großansicht

Eurasier


Der Eurasier ist eine deutsche Hunderasse, sie entstand 1960 in Weinheim durch Kreuzung von Chow-Chow und Wolfsspitz. Zuerst wurde diese Hunderasse "Wolf-Chow" genannt, nach Einkreuzung des Samojeden wurde sie 1973 in "Eurasier" umbenannt.
Der Eurasier ist ein Familien- und Begleithund mit einem sehr ausgeglichenen Wesen. Ihm wird ein ausgesprochen hohes Einfühlungsvermögen in die Stimmungen der Menschen nachgesagt.
Rüde: Größe 52-60 cm, Gewicht 23-32 kg
Hündin: Größe 48-56 cm, Gewicht 18-26 kg
Weitere Informationen zum Eurasier finden Sie beim Eurasier Klub e.V. Sitz Weinheim (EKW), bei dem ich Mitglied bin.
Der EKW führt seit vielen Jahren Verhaltenstests durch, die für eine Zuchtzulassung erforderlich sind. Eurasierwelpen wachsen im Kreise der Familie auf und sind bei Abgabe in der Regel stubenrein. Welpen werden in begrenzter Anzahl und nur auf Vorbestellung gezüchtet.
Ihre Ilka Singer